Oktober 17, 2022

Wie lang ist die standardmäßige Sitzungszeitüberschreitung in Google Analytics und wie kann sie geändert werden?

Wenn Sie sich fragen, wie lange die Standard-Sitzungsdauer bei Google Analytics (GA) ist, ist die Antwort einfach: 30 Minuten. Das bedeutet, dass die Sitzung abläuft, wenn der Besucher Ihrer Website in dieser Zeit keine Aktion ausführt. Wenn er innerhalb von 30 Minuten eine Aktion auf Ihrer Website durchführt, protokolliert Google diese Aktivität automatisch als einen neuen Besuch eines wiederkehrenden Besuchers. Aber können Sie die Dauer der Sitzungszeit ändern? Und wenn ja, wie?

In diesem Artikel werden wir die Definition einer Sitzung und ihre Bedeutung erläutern und Ihnen eine Schritt-für-Schritt-Anleitung geben, wie Sie die Standard-Timeout-Dauer für Sitzungen in GA ändern können.

Was ist eine Sitzung?

In Google Analytics wird eine Sitzung durch einen Hit definiert, der für einen Nutzer während eines bestimmten Zeitraums aufgezeichnet wird. Dieser Hit bezieht sich auf die Interaktion, die der Nutzer mit Ihrer Website hat und für die Daten an den GA-Server gesendet werden. Diese Interaktionen umfassen, sind aber nicht beschränkt auf:

  • Eine Bildschirmansicht
  • Eine Seitenansicht
  • Eine Transaktion
  • Eine Veranstaltung

Die Definition einer Sitzung hängt von den Einstellungen ab, die Sie in Ihrem Konto vornehmen. Eine Sitzung umfasst in der Regel mehrere Zugriffe oder Aktivitäten innerhalb eines bestimmten Zeitraums. In diesem Sinne können Nutzer an einem Tag mehr als eine Sitzung generieren, abhängig von den Aktivitäten, die sie auf Ihrer Website durchführen.

Warum ist es wichtig, Sitzungen zu verfolgen?

Wie bei den meisten Elementen in Google Analytics ist die Sitzungsverfolgung ein wichtiger Faktor bei der Erfassung von Daten über Nutzer. Mit dieser Funktion können Sie das Verhalten der Nutzer auf Ihrer Website verfolgen, verstehen und bewerten. Im Gegenzug können Sie Ihre Marketingbemühungen gezielter einsetzen, um Ihre Zielgruppe besser zu erreichen und zu konvertieren.

Die Sitzungsverfolgung gibt Ihnen einen Überblick über die folgenden Daten:

  1. Wie viele Sitzungen konvertieren
  2. Wie viele Sitzungen den Verkaufstrichter verlassen
  3. Wie oft eine Sitzung zu einer Transaktion oder einem Klick führt

Ändern der standardmäßigen Sitzungszeitüberschreitungsdauer in Google Analytics

Sie können die standardmäßige Dauer des Sitzungs-Timeouts im Verwaltungsbereich Ihres GA-Kontos ändern. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über die Schritte, die Sie für Google Analytics 4 (GA4) durchführen müssen:

Schritt 1: Gehen Sie zum Abschnitt "Verwaltung" Ihres GA4-Kontos und klicken Sie auf "Datenströme".

ga-4 admin datenströme foto

Schritt 2: Klicken Sie unter "Datenströme" auf Ihre URL.

ga 4 Datenströme Foto

Schritt 3: Wenn Sie sich im Abschnitt "Web Stream Details" Ihres GA-Kontos befinden, scrollen Sie zum Ende der Seite und klicken Sie auf "Weitere Tagging-Einstellungen".

tagging-einstellungen in google analytics photo

Schritt 4: Klicken Sie unter "Weitere Tagging-Einstellungen" auf "Sitzungs-Timeout anpassen".

Tag Sitzungs-Timeout anpassen Foto

Schritt 5: Auf der Seite "Sitzungs-Timeout anpassen" können Sie die Ablaufzeit nach Ihren individuellen Wünschen einstellen. Sie können sowohl die Stunden- als auch die Minuteneinstellungen anpassen.

ga-4 sitzungszeitüberschreitung einstellen foto

Schritt 6: Passen Sie den Abschnitt "Timer für belegte Sitzungen" an. Dies ist die Zeitspanne, die eine Sitzung benötigt, um als belegte Sitzung zu gelten. Klicken Sie auf "Speichern".

ga-4 einstellung des timers für besetzte sitzungen abschnitt foto

So überprüfen Sie die durchschnittliche Sitzungsdauer in Google Analytics-Berichten

Es ist wichtig, dass Sie die Standard-Sitzungsdauer so ändern, dass sie die durchschnittliche Sitzungsdauer genau widerspiegelt. Wenn der durchschnittliche Nutzer beispielsweise eine Stunde auf Ihrer Website verbringt und sich mit Ihren Inhalten beschäftigt, sollten Sie die durchschnittliche Sitzungsdauer auf eine Stunde ändern.

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie die durchschnittliche Sitzungsdauer ermitteln können, damit Sie die Dauer der Sitzungsunterbrechung so wählen können, dass sie Ihren individuellen Gegebenheiten am besten entspricht:

Schritt 1: Gehen Sie zu Ihrem GA4-Dashboard und klicken Sie links auf der Seite auf "Berichte".

ga4 dashboard und berichte foto

Schritt 2: Klicken Sie dort auf die Dropdown-Liste "Akquisitionen", gefolgt von "Akquisitionsübersicht".

ga4 Armaturenbrett Akquisitionen Foto

Schritt 3: Wählen Sie auf der Seite "Erfassungsübersicht" die Daten aus, für die Sie Ihren Bericht erstellen möchten. Diese finden Sie oben rechts auf der Seite.

ga-4 erwerbsübersicht seite foto

Schritt 4: Sobald die Seite geladen ist, scrollen Sie nach unten zu "Sitzungen" und klicken Sie auf "Verkehrserfassung anzeigen".

ga-4 ansicht verkehrserfassung foto

Schritt 5 : Diese Seite gibt Ihnen einen vollständigen Überblick über die Sitzungen auf Ihrer Website. Wenn Sie auf der Seite nach unten scrollen und dann nach rechts in der Tabelle blättern, sehen Sie "Durchschnittliche Verweildauer pro Sitzung". Dies gibt Ihnen einen Überblick über die durchschnittliche Zeit pro Sitzung von jeder Quelle des Verkehrs, der auf Ihre Website kommt.  

ga-4 vollständige Übersicht über die Sitzungen auf Ihrer Website Foto

Es ist erwähnenswert, dass diese Statistik in Google Analytics 360 auf der Registerkarte "Zielgruppe" in Ihrem Dashboard zu finden war. Diese Option ist nicht mehr verfügbar und heißt jetzt nicht mehr "Durchschnittliche Sitzungsdauer", sondern "Durchschnittliche Engagementzeit pro Sitzung".

Bitte beachten Sie, dass Sie die Dauer der Sitzungsunterbrechung beliebig festlegen können. Google Analytics erlaubt es Ihnen jedoch nicht, die Zeitspanne auf weniger als eine Minute oder mehr als vier Stunden festzulegen.

Möchten Sie mehr über Google Analytics erfahren?

Wie Sie sehen, ist Google Analytics unerlässlich, um Ihre Website-Besucher und deren Verhalten besser zu verstehen. Wenn Sie dieses Tool beherrschen, können Sie Ihre Marketingbemühungen gezielter einsetzen und so Ihren Website-Traffic und Ihre Konversionen steigern.

Wenn Sie mehr über Google Analytics erfahren möchten oder Hilfe bei der Steigerung Ihres monatlichen Verkehrsaufkommens benötigen, wenden Sie sich an unser Kundensupport-Team unter support@sparktraffic.com!

Ähnliche Beiträge